Rote Beete-Salat mit Feta-Schafskäse und Pinienkernen


Ernährungsart: Vegetarisches Rezept  

Tageszeit: Mittag / Abend  Zeit: 30 - 40 Minuten

Rote Bete-Salat mit Feta-Schafskäse und Pinienkernen

Nährwerte für 1 Portion

 245 kcal    10 g Kohlenhydrate
 17 g Fett    10 g Eiweiß

Nährwerte für 1 Portion

  245 kcal   10 g Kohlenhydrate    17 g Fett   10 g Eiweiß



Einkaufsliste: für 6 Personen

 

600 g Rote Beete


200 g Lauch


200 g Feta-Schafskäse


50   g Pinienkerne


3 EL Apfelessig


3 EL Olivenöl


Salz und Pfeffer nach Geschmack


 



Zubereitung:


1

Die Rote Beete kochen sofern sie nicht bereits vorgekocht gekauft wurde. Die Kochzeit bei frischer Rote Beete beträgt zwischen 30 - 40 Minuten.

2

Den Lauch in Ringe schneiden und kurz mit kochendem Wasser übergießen (blanchieren) und den Feta-Schafskäse würfeln.

3

Die Pinienkerne in einer gefetteten Pfanne zart anrösten.

4

Die gekochte Rote Beete in kleine Würfel schneiden.

5

In eine große Salatschüssel Apfelessig, Olivenöl, Salz, Pfeffer verrühren. Die Rote Beete-Würfel, den würfelig geschnittene Schafskäse, die Lauchringe unter das Dressing geben. Die gerösteten Pinienkerne über den Salat streuen.

 

Tipp: Zu dem Rote-Beete-Salat passt sehr gut der Gemüse-Nuss-Braten

 

 

empty