Dinkelvollkornnudeln mit winterlichem Gemüse



Dinkel Vollkornnudeln mit winterlichem Gemüse

Basenüberschüssiges Rezept

Tageszeit: Mittagessen
Schwierigkeit: leicht
Zeit: 25 Minuten
Preis:
Zutaten: Supermarkt





Einkaufsliste: für 2 Personen

gS = gute Säurebildner

 

250 g Dinkel Vollkornspagetti (gS)


250 g Brokkoli


100 g Karotten


100 g Zwiebeln


100 g Pak Choi


100 g Kirschtomaten


4 Zehen Knoblauch


Olivenöl


Thymian


Petersilie


Meersalz


Pfeffer




Zubereitung:

1

Die Zwiebeln und Möhren schneiden und ca. 10 min im Olivenöl anbraten

2

Die Brokkoli im kochenden Wasser für 5 min eintauchen (mit dem Wasserkocher arbeiten)

3

Wasser für die Nudel aufsetzen und nach Anleitung im Salzwasser kochen

4

Danach die Brokkoli vom Strunk befreien, schneiden und zu dem Gemüse in der Pfanne geben

5

Pak Choi und Kirschtomaten schneiden und in die Pfanne geben, würzen und evtl. Olivenöl, aber auch eine kleine Kelle Salzwasser von den Nudeln hinzufügen

6

Die Nudeln abtropfen, aber 250 ml Wasser in einer Tasse behalten

7

In einer extra Pfanne den Knoblauch gelb anbraten

8

Die Nudel zu dem Knoblauch geben

9

Mit kleinem Teil von dem Nudelwasser ablöschen und restlichen Gemüsen dazugeben

10

Kurz in der Pfanne bei niedriger Hitze lassen. Falls noch zu trocken mit Nudelwasser wässern

 

 

 

 





empty