Beluga-Linsen-Topf

mit schwäbischer Geschmacks-Variante


Ernährungsart: Basenüberschüssiges Rezept  

Tageszeit: Mittag  Zeit: 60 Minuten

Beluga-Linsen-Topf

Nährwerte für 1 Portion

 691 kcal    74 g Kohlenhydrate
 14 g Fett    23 g Eiweiß

Nährwerte für 1 Portion

  691 kcal  74 g Kohlenhydrate   14 g Fett   23 g Eiweiß



Einkaufsliste: für 6 Personen

gS = gute Säurebildner

 

500 g Bio Beluga-Linsen (gS)


1 kg Bio Kartoffeln – festkochend


600 g Bio Karotten


150 g Bio Lauch


2 große Bio Zwiebeln


150 g Alb-Dinkel-Spätzle (gS)


Gewürze:

3 ½ TL Ur-Salz


2 ½ EL hefefreie Bio Gemüsebrühe


2 EL Bio Kokosblüten-Zucker


4-5 EL Bio Kokosöl


2 TL mittelscharfes Bio Paprikapulver


4 EL naturtrüben Bio Apfelessig




Zubereitung:

1

Die Bio Beluga-Linsen in 1 Liter Wasser und 3 Lorbeerblätter ohne Salz für ca. 25 Minuten (siehe Packung) kochen, durch Salzzugabe verlängert sich die Kochzeit. Nach 25 Minuten 1 ½ TL Meersalz, 2 ½ EL hefefreie Brühe, 2 EL Kokosblüten-Zucker, 2 TL mittelscharfes Paprikapulver sowie 4 EL naturtrüben Apfelessig zu den Linsen geben und noch ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2

Während die Linsen kochen die Kartoffeln schälen und in Würfel geschnitten mit 1 TL Meersalz garkochen.

3

Die Karotten schälen und in ca. 3 cm lange Stifte schneiden. Nun 2 EL Bio Kokosöl in eine Pfanne geben und die Karotten-Stifte 2-4 Minuten in dem mittelmäßig erhitzten Kokosfett bissfest garen und zur Seite stellen.

4

Den Lauch in feine Ringe, 2 große Zwiebeln in feine Streifen und 2 Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden. Das Lauch-Zwiebel-Knoblauch-Gemüse in eine Pfanne mit 2 EL Bio Kokosöl oder Ghee geben und ebenso wie bei der Karotten-Garung vorgehen. Das Gemüse von der Kochstelle nehmen, wenn das Gemüse glasig erscheint – es sollte nicht gebräunt werden.

5

150 Gramm Alb-Spätzle aus Dinkelmehl mit 1 TL Salz kochen, garen, wie auf der Packung Angegeben. Das Spätzle-Wasser abgießen, aber bitte auffangen, für die Flüssigkeits-Zugabe zum Beluga-Linsentopf, falls Bedarf vorhanden.

6

Beluga-Linsentopf nun auf besondere Art und Weise zusammenstellen.

7

Die Beluga-Linsen in einem großen Kochtopf geben, hinzukommen die in Würfel geschnittenen Kartoffeln, die in Stifte bereiteten Karotten, das Lauch-Zwiebel-Knoblauch-Gemüse und die vorbereiteten Alb-Dinkel-Spätzle. Nun mit einem Holzkochlöffel vorsichtig untereinander mengen.

 

 

empty