Ingwer Rezepte: Tee, Wasser, Shot - Ideen und Anregungen


Ingwertee Rezepte

Ingwer zu kombinieren und in verschiedene Rezepte zu integrieren ist beliebter denn je. Zum Kochen, um als Gewürz das Gericht zu verfeinern oder als Erfrischungsgetränk, den vielen Möglichkeiten sind quasi keine Grenzen gesetzt. Aber natürlich auch als Naturarznei erfreut sich der Ingwer immer größerer Beliebtheit. Um von der Ingwer Wirkung am besten zu profitieren, sollte er in Form von Ingwerwasser, Ingwertee oder auch als Ingwershot eingenommen werden.

Da es unzählige Kombinationsmöglichkeiten gibt, möchten wir Ihnen hier nur ein paar vorstellen und Ihnen weitere Anregungen für eigene Ideen geben.





Ingwertee Rezept

Der Klassiker - Ingwertee mit Zitrone und Honig

Ingwertee mit Zitrone und Honig ist ein bekanntes Mittel um Erkältungen vorzubeugen oder Erkältungsbeschwerden zu lindern. Die antibakterielle, schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung von Ingwer ist bei Erkältungsbeschwerden perfekt geeignet, um den Beschwerden auf gesunde Weise Einhalt zu gebieten. 

Zutaten für eine Tasse

Ingwer 15 - 20 g oder Daumen großes Stück

½ Zitrone

1 TL Honig alternativ Agavendicksaft

Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Ingwer mit dem Sparschäler schälen und in kleine Stücke schneiden. Je kleiner die Stücke, also je mehr Schnittfläche entsteht, desto besser können die Öle und Scharfstoffe abgegeben werden. Die Zitrone auspressen und eine Teelöffel Honig hinzugeben. Mit dem etwas abgekühlten Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.



Ingwerwasser Rezept

Ingwerwasser als Erfrischungsgetränk

Zutaten für ein Liter Ingwerwasser

Ingwer 60 - 80 g oder ein Faustgroßes Stück

½ Zitrone

5 Minzblätter

Stilles oder gefiltertes Wasser

Nach Belieben den Ingwer mit dem Sparschäler schälen oder mit Schale verwenden. Bei Verwendung mit Schale den Ingwer vorher gut abwaschen und Bio-Ingwer nehmen.

Schneiden Sie den Ingwer in dünne Streifen. Pressen Sie die Zitrone kurz an, sodass ein bisschen Zitronensaft im Wasser abgeben wird. Schneiden Sie dann die Zitrone in dünne Scheiben und halbieren Sie die Scheiben anschließend.

Ingwerstreifen, Zitronenscheiben und die 5 Minzblätter zusammen in eine Glasskaraffe mit Siebeinsatz geben und mit Wasser bis zum Rand aufgießen ca. 10 Minuten abwarten und dann genießen.



Ingwer Shot Rezept

Ingwer Shot schnell mal zwischendurch

Zutaten für 100 ml

1 – 2 ml Ingwersaft (Ingwer gibt unterschiedlich viel Saft ab beim Pressen)

1 Orange

Je nach Qualität des Ingwers wird mehr oder weniger Ingwer benötigt. Für einen angenehmen und nicht zu scharfen Ingwershot 1 - 2 ml Ingwersaft.

Tipp: Achten Sie darauf, dass der Ingwer großflächig und nicht zu sehr verwurzelt ist. Wir haben ebenfalls die Erfahrung gemacht, dass je heller die Schale des Ingwers ist, je mehr Saft aus der Wurzel raus kommt.

Entsaften Sie den Ingwer und die Orange und mischen Sie beides noch einmal durch. Die geringe Menge kann wunderbar in einem Zug ausgetrunken werden.



Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf

Die oben vorgestellten Möglichkeiten, die Kraft des Ingwers einzunehmen, können beliebig erweitert werden. Zum Beispiel ist eine Mischung mit Nelken, Zimt, Kurkuma, Pfirsichen, Limetten, Apfelsaft, Zitronengrass, Basilikum, Gurke uvm. möglich und schmeckt dazu sehr gut.

Die Menge des verwendeten Ingwers bestimmt die Intensität und die Schärfe ihres Heiß- oder Kaltgetränks. Wenn Sie Schärfe nicht so gut vertragen, halten Sie sich bei der Menge des Ingwers lieber zurück und tasten Sie sich langsam heran.





Weitere interessante Themen


Superfood


empty